0
Dein Warenkorb

Workshop-Bedingungen

Glossar der Begriffe

In diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben die folgenden Begriffe folgende Bedeutung:

Teilnehmer: die natürliche Person, die sich zur Teilnahme an einem Workshop von oder durch Freespirit Horse Art angemeldet hat.

Kunde: die einzelne juristische Person oder eine juristische Person, die gemeinsam im Namen einer Anzahl von Teilnehmern handelt, die einen Workshop bei Freespirit Horse Art zu ihrem eigenen Nutzen oder zum Nutzen eines oder mehrerer potenzieller Teilnehmer bucht/kauft.

Anmeldung
Das Mindestalter des Kursteilnehmers beträgt 14 Jahre, wenn er unbegleitet ist, und unter diesem Alter muss der Teilnehmer von jemandem begleitet werden, der mindestens 16 Jahre alt ist.
Die Anmeldung durch den Studenten oder den Kunden ist über das Internet möglich, indem das Kontaktformular auf unserer Website www.freespirithorseart.com oder durch eine Anfrage im Reservierungsmodul auf der Website von www. freespirithorseart.com gesendet wird. Eine Anfrage zur Durchführung eines Workshops kann auch an freespirithorseart@gmail.com gesendet werden.
Die Vereinbarung, die sich aus der Registrierung ergibt, tritt in Kraft, wenn eine bestätigte Antwort per unterzeichneter E-Mail eingegangen ist.
Nach der Registrierung erhalten Sie von uns eine Bestätigung. 3 Wochen vor Beginn des Kurses ist der Status endgültig und ein Widerruf nicht mehr möglich. Die Kosten sind in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeführt.
Die Anmeldung zur Teilnahme an der Freespirit Horse Art Location erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs.
Wenn ein Kurs ausgebucht ist, erhält der Teilnehmer rechtzeitig eine Benachrichtigung. Wenn sich der/die Studierende entscheidet, denselben Workshop mit einem anderen Startdatum zu besuchen, muss er/sie sich erneut anmelden, wobei eine kostenfreie Stornierung mehr als 3 Wochen vor dem Datum der ursprünglichen Anmeldung berücksichtigt werden muss.
Bei der Anmeldung kann der Student oder der Kunde unsere
Allgemeine Geschäftsbedingungen.
Ihr Name und Ihre Adressdaten können von uns verwendet werden, um Sie über unsere Aktivitäten auf dem Laufenden zu halten. Für jede Workshopgruppe wird eine Teilnehmerliste mit Namen und Adressdaten erstellt. Diese Liste dient der Überprüfung der Daten und wird den Teilnehmern nicht ausgehändigt.

Finanzielle Bedingungen
Die Teilnahme-/Anmeldegebühr muss mindestens 3 Wochen vor dem Start per Banküberweisung im Voraus bezahlt werden. Sowohl Barzahlungen als auch Zahlungen per Scheck werden nicht akzeptiert.
Wenn die Zahlung nicht innerhalb von 3 Wochen vor Beginn erfolgt, werden ab der letzten Woche € 25,- Verwaltungskosten berechnet.
Freespirit Horse Art ist berechtigt, Teilnehmer bei Nichtzahlung oder verspäteter Zahlung der Teilnahmegebühren von der Teilnahme auszuschließen, soweit der Mangel diesen Ausschluss rechtfertigt. Dies entbindet den Teilnehmer jedoch nicht von der Verpflichtung zur Zahlung der oben genannten 25%igen Kostenerstattung oder zur Zahlung des vollen Teilnahmebetrags.
Alle Kosten, die zur Einziehung der überfälligen Beträge anfallen, werden von dem nachlässigen Studenten oder der Kontaktperson getragen, die den Workshop beantragt/reserviert hat und mit der die Vereinbarung abgeschlossen wird.
Stornierung durch den Studenten | Kunde
Die Anmeldung ist für die Dauer des gesamten Workshops, für den sich der Student angemeldet hat, gültig.
Im Falle einer Anmeldung über die Website hat der Student ab dem Tag der Anmeldung sieben Tage Zeit, um den Kurs kostenlos zu stornieren, wobei der letzte Termin mehr als drei Wochen vor Kursbeginn liegen muss. Der Student kann während dieser sieben Tage die Vereinbarung ohne Angabe von Gründen kündigen. In diesem Fall werden bereits geleistete Zahlungen zurückerstattet. Nach Ablauf der Auflösungsfrist von sieben Tagen kann der Student den Vertrag nur dann vorzeitig beenden, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind.
Wenn der Student nach der Anmeldung einen anderen Starttermin wünscht, sollte er sich zunächst abmelden und neu anmelden. Die Stornierungsbedingungen gelten für die Stornierung der bereits erfolgten Anmeldung.
Die Stornierung einer Anmeldung muss per E-Mail mit einer Empfangsbestätigung erfolgen. E-Mail an freespirithorseart@gmail.com.
Bei der Beurteilung der Kündigungsfrist wird das Datum des Eingangs der E-Mail als Ausgangspunkt genommen.
Im Falle einer Stornierung weniger als 3 Wochen vor Kursbeginn, aber länger als 7 Tage, wird ein Prozentsatz von 20% der Anmeldegebühr als Verwaltungskosten berechnet.
Bei Stornierungen ab 7 Tage vor Kursbeginn werden 100% des Workshop-Preises fällig.
Bei Stornierungen am oder nach dem geplanten Kursbeginn wird der volle Kurspreis zuzüglich 25,00 € Verwaltungskosten fällig.
Wenn der Student nicht erscheint, wird der volle Kurspreis zuzüglich 8,50 Verwaltungskosten fällig.
Bei einer Stornierung innerhalb von 7 Tagen vor Kursbeginn ist keine Rückerstattung möglich.

Urheberrecht und Eigentum von Kursmaterial
Das Urheberrecht und das Eigentum an den Kursmaterialien liegt bei Freespirit Horse Art.
Das Material darf ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Freespirit Horse Art nicht vervielfältigt, in einer automatisierten Datenbank gespeichert oder durch Druck, Fotokopie, Mikrofilm oder auf andere Weise veröffentlicht werden.
Es ist nicht erlaubt, das Kursmaterial Dritten zur Verfügung zu stellen.
Die Verletzung von Urheber- oder Eigentumsrechten wird als Straftatbestand betrachtet.
Qualität
Freespirit Horse Art tut alles, was in seiner Macht steht, um die Qualität des Workshops zu sichern. Sollte der Student dennoch Beschwerden über die Qualität des Kurses haben, kann er sich schriftlich an die Leitung von Freespirit Horse Art wenden.
Ein Anspruch auf Entschädigung wird niemals den Preis des Kurses, den Sie schulden, übersteigen.

Anwendbares Recht und zuständiges Gericht
Alle mit dem Studenten getroffenen Vereinbarungen unterliegen dem niederländischen Recht. Alle Streitigkeiten werden vor das zuständige Gericht gebracht.
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Version ist ab August 2017 gültig.